Fanny Roth

Fanny Roth
14,90 € *

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 9783936084771
  • Sie fühlte sich heute als Siegerin. S i e hatte es durchgesetzt, dass Fanny lernen durfte, trotzdem es der Vater nicht wollte. Der Vater war Essigfabrikant und hatte nichts davon hören wollen. Aber heute strahlte auch er. In einem Kreis von Journalisten und Künstlern stand Fanny. „Gnädiges Fräulein haben sich im Konser- [4]vatorium ausgebildet?“ fragte ein Journalist, mit dem Bleistift in der Hand. Fanny bejahte. „Erstaunlich sicher, – diese Bogenführung für Ihre Jahre“, bemerkte ein anderer. „Und der ‚Teufelstanz‘ ist Ihre erste Komposition?“ „O, nicht doch, – schon früher, – Kleinigkeiten . . .“, entgegnete sie. Lächelnd nahm sie die Lobsprüche hin und die kritischen Urteile und die interessierten Fragen. Aber die Einladung zum gemeinsamen Souper lehnte sie ab, – sie könne wirklich nicht, – so leid es ihr thue, – aber sie sei zu erschöpft. Frau Roth war ärgerlich über diesen Eigensinn. So war Fanny. – „Was sagen Sie dazu, Jacques?“
Eine Jung-Frauengeschichte (1902) und ausgewählte Essays Paperback - 172 Seiten mehr
Produktinformationen "Fanny Roth"

Eine Jung-Frauengeschichte (1902) und ausgewählte Essays

Paperback - 172 Seiten

Weiterführende Links zu "Fanny Roth"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Fanny Roth"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen